Navigation

Die Suche ergab 53592 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Michael mit Sammy/ Lantus

Es scheint sinnlos zu sein dir etwas zu schreiben.
1. liest du es vermutlich nicht....und 2. gibst du keine Antworten!
So kann keine gute Beratungssituation entstehen.
Bitte melde dich zu den Beratungszeiten!!!!
Autor: Doris
So 22. Okt 2017, 05:42
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Michael mit Sammy/ Lantus
Antworten: 45
Zugriffe: 957

Re: Kerstin mit Orko/ Pro Zinc

:happy1:

Es ist gut möglich, dass Orko Zahnschmerzen hat und deshalb nicht fressen mag.
Das sollte untersucht werden.
Mach dich bitte an die Tabelle heran....ok? Damit wird es für uns alle einfacher.....ok?



:tag10:
Autor: Doris
So 22. Okt 2017, 05:39
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Kerstin mit Orko/ Pro Zinc
Antworten: 38
Zugriffe: 379

Re: Tine und Karl mit Piccolo/ Lantus

Hallo Tine, es ist ja nicht gewollt, dass Piccolo zunimmt....oder? Daran muss was geändert werden! Ich würde zu einem TA gehen, der bei dem Kater eine Blasenpunktion machen kann. Dann habt ihr ganz sicher sauberen Urin. Von der Urinprobe sollte ein Sediment gemacht werden und nach Bakterien geschaut...
Autor: Doris
So 22. Okt 2017, 05:33
 
Forum: Einstellung mit Lantus
Thema: Tine und Karl mit Piccolo/ Lantus
Antworten: 1938
Zugriffe: 33095

Re: Rainer mit Kater Karlo

Name und Alter deiner Katze? >Karlo, 15 Jahre Wie ist dein Vorname? >Rainer Geschlecht deiner Katze, kastriert oder nicht? >kastrierter Kater Ist deine Katze eine Rassekatze und wenn ja, welche Rasse ? >schwarze Hauskatze Guten Morgen, Rainer und Karlo....herzlich willkommen hier bei uns :winken2: ...
Autor: Doris
So 22. Okt 2017, 05:29
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Rainer mit Kater Karlo
Antworten: 2
Zugriffe: 30

Re: Nikita und Mister Chapman/ Lantus

:nabend:

Ich würde ja 1,1 IE geben, Nikita. :winken2:

:abend31:
Autor: Doris
Sa 21. Okt 2017, 18:45
 
Forum: Einstellung mit Lantus
Thema: Nikita und Mister Chapman/ Lantus
Antworten: 2484
Zugriffe: 43193

Re: Tine und Felina/ Lantus

Ach, der arme kleine Schatz.....kriegt er denn auch Medizin gegen die Schmerzen?

Bei einer möglichen Referenz von 10-20% lag der BZ vielleicht ja sogar über 80 mg/dl..... :rofl:
Autor: Doris
Sa 21. Okt 2017, 18:40
 
Forum: Einstellung mit Lantus
Thema: Tine und Felina/ Lantus
Antworten: 3255
Zugriffe: 39364

Re: Tine und Felina/ Lantus

:nabend:

Wenn ich nachrechne, dann ist der BZ aber nicht 50 mg/dl pro Stunde gesunken....insofern ist doch alles gut.
Ich würde bei 0,7 IE bleiben, wenn Felina gut gefressen hat.
Zu deiner Beruhigung kannst du ja noch 15 Min. nach dem Fressen warten und dann spritzen. :troest:

:abend31:
Autor: Doris
Sa 21. Okt 2017, 18:33
 
Forum: Einstellung mit Lantus
Thema: Tine und Felina/ Lantus
Antworten: 3255
Zugriffe: 39364

Re: Gabi und Tweety/Caninsulin

Hallo Gabi,
na, das ist ja wirklich toll! Herzlichen Glückwunsch zur Remission :bravo:
Autor: Doris
Sa 21. Okt 2017, 18:08
 
Forum: Ablage
Thema: Gabi und Tweety/Caninsulin
Antworten: 9
Zugriffe: 354

Re: Tine und Karl mit Piccolo/ Lantus

:nabend: Ich sehe, dass der Kater gestern nur 130g gefressen hat? Und wie viel hat er heute gefressen? Kann es sein, dass er irgendwo eine Entzündung hat? Harnblase? Oder doch nochmal die Zähne? Wie viel wiegt Piccolo zur Zeit? Ich würde bei 2,9 IE bleiben....aber irgendwas stimmt da nicht.... :denk...
Autor: Doris
Sa 21. Okt 2017, 18:06
 
Forum: Einstellung mit Lantus
Thema: Tine und Karl mit Piccolo/ Lantus
Antworten: 1938
Zugriffe: 33095

Re: Jaqueline & Massimo/ Lantus

:bravo:
Autor: Doris
Sa 21. Okt 2017, 17:52
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Re: Jaqueline & Massimo/ Lantus
Antworten: 2990
Zugriffe: 27104
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche