Navigation

Die Suche ergab 6760 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Nadine; Kater Wilson

:hallo1: Nadine, danke für den Laborbefund. Der Fruktosaminwert ist schon ziemlich erhöht, da liegt dann tatsächlich ein Diabetes vor. Der Schilddrüsenwert (T4) ist völlig ok, auch die Nierenwerte sind gut. Ein Leberwert ist erhöht (GLDH), aber das kann ich schlecht einordnen weil die anderen Leberw...
Autor: finchen
So 17. Jun 2018, 08:48
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Nadine; Kater Wilson
Antworten: 19
Zugriffe: 204

Re: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!

Hallo Alex, so dramatisch erhöht ist der Kreatininwert jetzt doch aber auch nicht :troest: Harnstoff kann sich wie gesagt auch durch die Nicht-Nüchternheit erklären. Was den erhöhten Glucosewert bei Madame angeht...viele Katzen haben beim Tierarzt eine sogenannte Stresshyperglykämie. Aber das ist ke...
Autor: finchen
Fr 15. Jun 2018, 20:53
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!
Antworten: 16
Zugriffe: 149

Re: Nadine; Kater Wilson

:nabend: Nadine und Wilson (und natürlich auch Wilma) , herzlich Willkommen bei uns im Forum :winken2: Aktuelles Gewicht der Katze? Gestern beim Tierarzt 4,4 Kilo. Ist deine Katze zu dick, abgemagert oder ganz normal? Nicht abgemagert, aber schon sehr dünn. Wo läge denn sein Normalgewicht? Wann wurd...
Autor: finchen
Fr 15. Jun 2018, 20:29
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Nadine; Kater Wilson
Antworten: 19
Zugriffe: 204

Re: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!

Die Kohlenhydrate sind aber nicht das Einzige auf das in eurem Fall geachtet werden sollte, Alex. Das Etosha hat z.B. wesentlich mehr Protein als das von CC... Wurde denn bei eurer Katze auch der Urin in Hinblick auf eine Nierenerkrankung untersucht? Stehen auch Werte wie Phosphat und SDMA auf dem B...
Autor: finchen
Fr 15. Jun 2018, 19:49
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!
Antworten: 16
Zugriffe: 149

Re: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!

Da bin ich froh wenn sich das mit den Tabletten geklärt hat :puh: Zum Futter kann ich jetzt gar nichts sagen...ich hatte noch kein CNIchen. Aus dem Bauch heraus würde ich sagen eher auf die nierenkranke Katze Rücksicht nehmen...den dadurch vielleicht höheren BZ beim Kater könnt ihr mit Insulin behan...
Autor: finchen
Fr 15. Jun 2018, 17:52
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!
Antworten: 16
Zugriffe: 149

Re: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!

:nabend: Alex und Klaus, auch von mir herzlich Willkommen :winken2: Ich muss mir eure Vorstellung erstmal genau durchlesen--- :musslesen2: Aber beim flüchtigen Lesen ist mir aufgefallen dass du schreibst die Katze bekommt Prillium...und jetzt bekommt sie noch Benefortin dazu? Das sind beides ACE-Hem...
Autor: finchen
Fr 15. Jun 2018, 17:16
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Wir sind neu und brauchen dringend Hilfe!
Antworten: 16
Zugriffe: 149

Re: Marina und Mauser/ Lantus

:nabend: Marina,

wir haben unsere Beratungszeiten geändert. Seit dem 8. Juni beraten wir nur noch morgens zwischen 5:30 und 7:30 Uhr.

Ich würde auf 1,55 IE erhöhen :winken2:

:abend30:
Autor: finchen
Mi 13. Jun 2018, 18:28
 
Forum: Einstellung mit Lantus
Thema: Marina und Mauser/ Lantus
Antworten: 6619
Zugriffe: 139904

Re: Annette und Schnucki / Lantus

:nabend: Annette,

ja, das ist ok so wenn Schnucki gut gefuttert hat :winken2:

:abend30:
Autor: finchen
Mo 11. Jun 2018, 18:23
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Annette und Schnucki / Lantus
Antworten: 443
Zugriffe: 4359

Re: Bernadette und Sheila / Lantus

Wir verschieben euch dann noch ins Lantusforum...keine Bange :omm:
Aber wenn ich mal eben was in der Vorstellung z.B. nachlesen möchte ist es sehr unpraktisch wenn ich den Vorstellungsthread erst mal suchen muss.
Daher haben wir immer alles zusammen in einem Thread, ok?

:tschuess1
Autor: finchen
Sa 9. Jun 2018, 11:18
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Bernadette und Sheila / Lantus
Antworten: 62
Zugriffe: 851

Re: Bernadette und Sheila / Lantus

:hallo1: Bernadette,

ich habe deine beiden Threads mal zusammengeführt. Bitte schreibe nur hier weiter und mache nicht wieder ein neues Thema auf, ok?
Sonst verlieren wir irgendwann den Überblick.

:tag10:
Autor: finchen
Sa 9. Jun 2018, 09:26
 
Forum: Erste Anlaufstelle für neue User
Thema: Bernadette und Sheila / Lantus
Antworten: 62
Zugriffe: 851
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies