Navigation

Die Suche ergab 7056 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Susanne und Albert/Caninsulin

Hallo Doris, danke für's Mutmachen :danke: Ich hatte das gestern schon mal mit dem Brettchen und hauchdünn Butter drauf probiert. Bin aber nicht an die Ohren gekommen, weil er sie immer abgeknickt hat, wenn ich sie angefasst habe. Aber ich versuch es mal mit Wurst und konsequentem Ohr festhalten. Un...
Autor: Paula123
So 6. Sep 2015, 07:59
 
Forum: Ablage
Thema: Susanne und Alibert/Lantus
Antworten: 1148
Zugriffe: 82976

Re: Susanne und Albert/Caninsulin

Hallo Esther, danke für die schnelle Antwort. Hatte ich auch schon überlegt, ob ich das so mache. Hab den Gedanken dann wieder verworfen, weil ich dachte, dass die Stechhilfe doch besser ist, weil die Nadel da sehr schnell einsticht. Mit der Hand kriegt man das ja nicht mit diesem Tempo hin. Wenn es...
Autor: Paula123
So 6. Sep 2015, 07:09
 
Forum: Ablage
Thema: Susanne und Alibert/Lantus
Antworten: 1148
Zugriffe: 82976

Re: Susanne und Albert/Caninsulin

:happy1: oh man... war es am Anfang bei Euch auch so schwer mit Spritzen und Messen? Gestern Abend ging es mit Spritzen, war ihm aber unangenehm. Als er heute morgen die Spritze sah, war nix mehr mit stillhalten. Ich konnte ihn ganz gut ablenken mit ein wenig Butter auf einem Brettchen verschmiert. ...
Autor: Paula123
So 6. Sep 2015, 06:54
 
Forum: Ablage
Thema: Susanne und Alibert/Lantus
Antworten: 1148
Zugriffe: 82976

Re: Susanne und Albert/Caninsulin

Vielen Dank, werd ich machen.

:nacht3:
Autor: Paula123
Sa 5. Sep 2015, 16:10
 
Forum: Ablage
Thema: Susanne und Alibert/Lantus
Antworten: 1148
Zugriffe: 82976

Re: Susanne und Albert/Caninsulin

Hallo Doris, vielen Dank für den lieben Empfang und die superschnelle Antwort. Nun war ich heute beim TA. Alberts BZ Wert war bei 23,6. Als ich ihm schilderte, wie heute morgen die Insulingabe verlief, war er nah dran, Albert nochmal nachzuspritzen - hat es aber dann doch gelassen. Er soll dann heut...
Autor: Paula123
Sa 5. Sep 2015, 15:41
 
Forum: Ablage
Thema: Susanne und Alibert/Lantus
Antworten: 1148
Zugriffe: 82976

Susanne und Alibert/Lantus

Hallo liebe Katzenfreunde, mein Name ist Susanne und ich wohne nördlich von Berlin. Ich fühle mich gerade total überfordert, denn seit gestern weiß ich, dass mein Kater Albert (ca. 12 Jahre alt) Diabetes hat. Alles fing vorgestern ziemlich akut an. Vor drei Tagen bemerkte ich, dass er mehr säuft als...
Autor: Paula123
Sa 5. Sep 2015, 08:37
 
Forum: Ablage
Thema: Susanne und Alibert/Lantus
Antworten: 1148
Zugriffe: 82976
Vorherige

Zurück zur erweiterten Suche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies