Navigation
Suche

Grüße zu Weihnachten 2017

Grüße zu Weihnachten 2017

BeitragAutor: Doris » Sa 23. Dez 2017, 13:50

Ihr Lieben,
wieder ist ein Jahr vergangen……mit sehr viel Freude und leider auch mit Sorgen und Angst um unsere kleinen Fellnasen.
Wenn wir in unsere „Honeymoon-Suite“ sehen, finden wir viele Zuckerschnuten, die es geschafft haben dem Insulin und den Spritzen ade zu sagen.
Schauen wir in unsere „Traurige Nachrichten“ müssen wir erschüttert feststellen, dass einige der Katzenlieblinge über die Regenbogenbrücke gegangen sind.
Jeder gerät an Weihnachten in Gedanken an die vielen Katzen, die uns hier begegnet sind…nicht nur an die eigenen Katzen, sondern auch an die, die wir begleiten durften auf ihrem Weg in diesem Jahr.
An die Traurigen unter uns:
Die Moderatoren dieses Forums denken an euch, weinen mit euch und hoffen mit euch, dass ihr bald wieder aufatmen könnt und Freude empfinden könnt.
An die Glücklichen unter uns:
Wir fühlen auch mit euch, sehen eure Erfolge und sind sehr stolz auf euch, dass ihr den Kampf mit dieser ollen Krankheit aufgenommen habt…..für eure süßen Lieblinge. Wir werden euch gerne weiterhin begleiten….euch loben, euch schimpfen, euch aufmuntern und auch so manches Mal auffangen.

Mein persönlicher Weihnachtswunsch für euch alle:
So hell, warm und friedlich,
wie die Kerze in der heiligen Nacht brennt,
so möge dein inneres Licht brennen:
Heute, morgen und immer.
Das wünsche ich dir!



:tannenbaum2:
Liebe weihnachtliche Grüße von den Moderatoren Beate, Susanne A., Susanne Sch., Esther und von Carsten und Doris
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 70856
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 08:39
Wohnort: Zeven

Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]

cron
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies