Navigation
Suche

David mit Felix/ Lantus

Wenn uns eine Katze verlassen hat....

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: David » Fr 15. Mär 2019, 07:10

:happy1:

BZ 270
Bild
01.06.2007-21.05.2019
BZ Felix
Benutzeravatar
David
 
Beiträge: 563
Registriert: So 20. Jan 2019, 10:47
Wohnort: minden

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: David » Fr 15. Mär 2019, 07:12

ah verdammt, hab wieder vergessen den letzten wert zu posten, er müsste 305 gehabt haben vor dem schlafen, aber nicht mehr sicher
Bild
01.06.2007-21.05.2019
BZ Felix
Benutzeravatar
David
 
Beiträge: 563
Registriert: So 20. Jan 2019, 10:47
Wohnort: minden

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Fr 15. Mär 2019, 07:16

:happy1:


Es müsste eine M-Taste auf dem Gerät sein...das heißt "M"emorie. Wenn du da drauf drückst erscheinen die letzten Werte.
Warte nach dem Fressen mal 20 Min. (du kannst ja etwas Futter zurückhalten) und dann wieder 2,1 IE geben. :winken2:


:tag10:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Neue Beratungszeit ab 8.6.2018
Der 4-Stufenplan zum selbstständigen Diabetes-Alltag
Hinweise zur Diabeteseinstellung


Ein dringendes Anliegen
Facebook
Die Homepage
Glossar
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 73637
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: David » Fr 15. Mär 2019, 07:23

ok danke, schaue ich mir mal genauer an

:geniesses:
Bild
01.06.2007-21.05.2019
BZ Felix
Benutzeravatar
David
 
Beiträge: 563
Registriert: So 20. Jan 2019, 10:47
Wohnort: minden

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Fr 15. Mär 2019, 07:28

:ciao:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Neue Beratungszeit ab 8.6.2018
Der 4-Stufenplan zum selbstständigen Diabetes-Alltag
Hinweise zur Diabeteseinstellung


Ein dringendes Anliegen
Facebook
Die Homepage
Glossar
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 73637
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: David » Sa 16. Mär 2019, 06:37

:happy1:

BZ 398 Heut Morgen.

bin Gestern bei 3 TÄ gewesen, keiner ist bereit Felix ein Sonografie zu machen aus unterschiedlichen Gründen,

Ein TA ist sogar sehr unhöfflich geworden.
Bild
01.06.2007-21.05.2019
BZ Felix
Benutzeravatar
David
 
Beiträge: 563
Registriert: So 20. Jan 2019, 10:47
Wohnort: minden

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 16. Mär 2019, 06:43

:moin4:


Ich würde heute auf 2,2 IE erhöhen.
Hast du den TÄ denn gesagt warum du eine Sonografie für wichtig hälst?
Wie sieht denn das Pfötchen inzwischen aus? :winken2:


:tag10:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Neue Beratungszeit ab 8.6.2018
Der 4-Stufenplan zum selbstständigen Diabetes-Alltag
Hinweise zur Diabeteseinstellung


Ein dringendes Anliegen
Facebook
Die Homepage
Glossar
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 73637
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: David » Sa 16. Mär 2019, 06:50

ja hab ich gesagt,

bei den 2 TÄ die Felix kennen:

1. hat die Möglichkeiten nicht, sagte aber die kosten liegen so bei ca 70-90€ und könnte mir einen TA empfehlen der es machen könnte.

2. hat zwar die möglichkeiten, meinte aber die untersuchung ist schwachsinn und ohne narkose würde er Felix nicht untersuchen, dann kam ein ellen langer vortrag das Felix zu wild ist und das deren maschiene so Teuer ist das Felix die kaputt machen würde, die Untersuchung würde ohne narkose schon 150€ betragen. (also zu dem TA werd ich auch nicht mehr gehen) in meinen augen war das ganz größer Blödsinn wasdie gesagt haben, ach ja gab dann auch noch eine riesen Vortrag über das insulin, das er viel zu wenig bekommt und das er auf Lantus nicht anschlägt, bla bla bla.

der 3. TA kennt Felix nicht, würde die Behandlung aber machen wenn sie nötig ist,dazu möchte er Felix aber erst kennen lernen um entscheiden zu können was gemacht wird, zu den kosten kam keine äusserung, denke mal durch die voruntersuchungen die er machen will, gehen die Kosten in die höhe.


Felix sein Pfötchen geht es wieder Prima, war den Tag nach der Behandlung beim TA schon wesentlich besser.
Bild
01.06.2007-21.05.2019
BZ Felix
Benutzeravatar
David
 
Beiträge: 563
Registriert: So 20. Jan 2019, 10:47
Wohnort: minden

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 16. Mär 2019, 07:04

Aha, also haben die TÄ es nicht alle rundweg abgelehnt.
Natürlich muss der TA den Felix vorher sehen....sonst weiß er ja gar nicht wonach er suchen muss.

Du hattest ja berichtet, dass die eine TÄ sagte, dass Felix im oder am Bauch eine Verdickung hat.
Das muss ja mal angeschaut werden.

Felix soll ja nicht jetzt sofort oder nächste Woche sonografiert werden, David....ich hatte dir ja geschrieben, dass eine Narkose oder Sedierung nur möglich ist, wenn der Diabetes einigermaßen eingestellt ist.
Da gibt es momentan ja nichts, was eilig wär.
Und dass ein TA Angst um seine teuren Geräte hat, verstehe ich sehr gut....in Narkose wird Felix aber ja nicht randalieren.
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Neue Beratungszeit ab 8.6.2018
Der 4-Stufenplan zum selbstständigen Diabetes-Alltag
Hinweise zur Diabeteseinstellung


Ein dringendes Anliegen
Facebook
Die Homepage
Glossar
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 73637
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: David mit Felix/ Lantus

BeitragAutor: David » Sa 16. Mär 2019, 07:16

Sorry hab ne komplette schreibblockade gerade
Bild
01.06.2007-21.05.2019
BZ Felix
Benutzeravatar
David
 
Beiträge: 563
Registriert: So 20. Jan 2019, 10:47
Wohnort: minden

VorherigeNächste

Zurück zu Traurige Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies