Navigation
Suche

Hannah mit Chili/ Lantus

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Hannah&Chili » Sa 15. Jun 2019, 06:04

Guten Morgen. Chilis MPRE ist bei 239.

Unser Keton-Messgerät hat gerade den Geist aufgegeben. Einen der S***-teuren Streifen haben wir trotz riesigem Bluttropfen schon verhauen, jetzt kommt kein Tropfensymbol auf dem Gerät mehr. Ist es ok wenn wir das heute Mittag nachmessen? Chili hat jetzt keine Lust mehr. :birgit:

Er kriegt jetzt erstmal sein Frühstück :tröst11:

Wie ist der Plan?

Hannah&Chili
 
Beiträge: 300
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 17:36

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 15. Jun 2019, 06:07

:happy1:


Na klar ist ein Ketonwert von mittags in Ordnung...
Ich würde heute nochmal 0,5 IE geben. Evtl. gibt es morgen dann etwas mehr Insulin.....ok? :winken2:


:tag10:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 74924
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Hannah&Chili » Sa 15. Jun 2019, 06:10

Guten Morgen Doris,

okay danke. Ich denke 0,5 IE sind heute angebracht, er hat mal wieder wenig Hunger... :omm:

Danke und
:tag10:

Hannah&Chili
 
Beiträge: 300
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 17:36

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 15. Jun 2019, 06:11

:ciao:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 74924
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Hannah&Chili » Sa 15. Jun 2019, 17:45

:nabend20:

Chilis APRE ist bei 286. Ketone heute Mittag 13 Uhr weiterhin bei 0,0 :stolzbin:


Fressen geht etwas besser als gestern, aber ist noch nicht auf dem normalen Niveau. Wir machen heute Abend nochmal mit 0,5 IE weiter?

LG Hannah

Hannah&Chili
 
Beiträge: 300
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 17:36

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Paula123 » Sa 15. Jun 2019, 17:46

:nabend: Hannah,

:jawoll: ... 0,5 IE sind ein guter Plan.

:abend31:
Liebe Grüße von Susanne mit Alibert und Helene (GA)


Bild Bild


Beratungszeiten: 05:30 Uhr - 07:30 Uhr

Bild Hinweise zur Diabeteseinstellung
Benutzeravatar
Paula123
Moderator
 
Beiträge: 9564
Registriert: Sa 5. Sep 2015, 07:34
Wohnort: Oranienburg

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Hannah&Chili » Sa 15. Jun 2019, 17:48

Merci, wird erledigt!

:schönentag: :abend31:

Hannah&Chili
 
Beiträge: 300
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 17:36

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Paula123 » Sa 15. Jun 2019, 17:50

:stern: :winken2:
Liebe Grüße von Susanne mit Alibert und Helene (GA)


Bild Bild


Beratungszeiten: 05:30 Uhr - 07:30 Uhr

Bild Hinweise zur Diabeteseinstellung
Benutzeravatar
Paula123
Moderator
 
Beiträge: 9564
Registriert: Sa 5. Sep 2015, 07:34
Wohnort: Oranienburg

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Hannah&Chili » So 16. Jun 2019, 05:55

:happy1:

Chili will es mal wieder etwas aufregender machen...wir sind bei einem MPRE von 150.

Fressen ist seit gestern Abend wieder auf dem normalen Stand, er hat wieder gut Hunger :miezi:

Er frühstückt gerade, wie soll ich vorgehen?

Grüße,
Hannah

Hannah&Chili
 
Beiträge: 300
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 17:36

Re: Hannah mit Chili/ Lantus

BeitragAutor: Doris » So 16. Jun 2019, 05:58

:happy1:


Mir scheint, dass der schlechte Zahn sich ungünstig auf den BZ ausgewirkt hat.....er ist nun weg...die Werte sinken.... :winken2:
Ich würde in 20 Min. nochmal messen und wenn der BZ steigend ist und knapp über 200 liegt, würde ich 0,5 IE geben.
Steigt der BZ nicht über 200 würde ich nach der Wartezeit 0,4 IE geben.


:tag10:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 74924
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

VorherigeNächste

Zurück zu Einstellung mit Lantus

Wer ist online?

Mitglieder: Doris, GiselaCl, Olivia, schuppi

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies