Navigation
Suche
{ LOGIN_TO_USE_SEARCH }

Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

Unsere Erfolge!

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: TanjaKatzenmutti » Mo 9. Sep 2019, 13:08

Hallo Doris,
natürlich messe ich weiter. Ich behalte das im Blick und heut kam auch das Ketonmessgerät an. Werde erste Versuche starten und auch diesen Wert, wenn Messung geklappt hat, in die Liste eintragen.
Termin heut TA:
- in 2 Wochen wieder hin: Blutabnahme, um Langzeit -Blutzuckerwert zu ermitteln.
- für in 3 -4 Wochen Termin bei Tierzarzt in Berlin, der Zahnstein unter Sedierung entfernt, FORL kontrolliert (und dann auch gleich entfernt, falls nötig) und (falls Blase voll ist) punktiert.
- heute keine Impfung (wurde von TA nicht angesprochen, also hab ich auch den Mund gehalten)
- Bauch heut abgetastet. alles weich, gutes Zeichen.
sonnige Grüße
Tanja

TanjaKatzenmutti
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:05

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: TanjaKatzenmutti » Mo 9. Sep 2019, 13:43

:süüüss:

Hallo,
will nur mal kurz DANKE sagen!
bei der Diabetesdiagnose war ich noch ganz cool, na meine Tante kriegt das doch auch hin....ha ha

ich war ganz oft durchgeschwitzt (Blutzuckermessung) oder aufgelöst (warum frisst sie nicht) und ratlos (was heißt das jetzt wieder)!

Durch Euch alle und die Erklärungen nebenher (wie leg ich eine GoogleTabelle an und schalte sie frei)
und direkt zum Thema bin ich beruhigt und :winken2:
froh und Danke Euch, die Ihr hier im Forum helft und unterstützt!

sonnige Grüße Tanja

TanjaKatzenmutti
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:05

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: Doris » Mo 9. Sep 2019, 16:13

Hallo Tanja,
wenn Luisa Freigängerin ist sollte sie schon die Tollwutimpfung haben.
Du müsstest den Impfstatus mal richtig abklären lassen....wann wurde sie wo geimpft und gibt es darüber noch Aufzeichnungen beim behandelnden Tierarzt.
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (GA) & Albäärtchen (16) und passt gut auf euch und eure Lieben auf!

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail:duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung
Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 78396
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 10:39
Wohnort: Zeven

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: TanjaKatzenmutti » Mo 9. Sep 2019, 23:37

Hallo,
als Katzenbaby hab ich alle Impfungen machen lassen, die der Tierarzt vorschlug.
Tollwut ist 5.9.2012, 4.10.2012, 2016 und jetzt 8.2019 geimpft worden.

Heut durfe Katze Luisa Nassfutter fressen, wann immer sie wollte, aber sie hat immer nur einen Haps genommen. ich kam dann irgendwann mit dem Auswiegen der Katzennäpfe durcheinander und weiß nur, dass der DeliCatEssen Weißfisch 25 Gramm und 25 Gramm CarnyAdult Rind Lamm. Beim BZ messen belohne ich mit Trockenfutter Granata Pet DelCatEssen Rind Garnelen .
Eben haben wir 6 Lanzettenstiche und 2 Teststreifen benötigt, bis BZ Messung erfolgreich war. nicht genug Blut und als dann endlich der Tropfen genügte, hatte der Teststreifen einen Fehler.
Und sie ist so geduldig und beißt nicht, guuut. Also Trockenfutter-Leckerlis als Dank. Da muss ich noch etwas anderes suchen , was sie mag. in Trockenfutter Granata Pet DelCatEssen Rind Garnelen ist Protein 32 %, Fett 16%, Faser 4%, Asche 6%. Das ist zu Fett und zu viel Fasern und Asche, denke ich.
Gute Nacht.
ich hoffe, ich hab morgen früh Zeit für (gelingende) BZ Messung, Liste pflegen und Absprache mit Euch!
LG TanjaKatzenmutti
:nacht3:

TanjaKatzenmutti
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:05

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: Doris » Di 10. Sep 2019, 05:27

:happy1:



Die BZ steigen wieder etwas an.
Es kann sein, dass du evtl. nochmal einen winzigen Touch Insulin geben musst....mal sehen.
Das gehört aber manchmal dazu....ihr seid auf gutem Wege. :winken2:


:tag10:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (GA) & Albäärtchen (16) und passt gut auf euch und eure Lieben auf!

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail:duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung
Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 78396
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 10:39
Wohnort: Zeven

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: TanjaKatzenmutti » Di 10. Sep 2019, 06:41

Guten Morgen, :hallo1:
der MPRE ist 100.
:omm:
ich würde nichts geben?!
LG Tanja

TanjaKatzenmutti
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:05

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: Doris » Di 10. Sep 2019, 06:43

Guten Morgen,
genau...ich würde heute auch kein Insulin geben :schönentag:

:tag10:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (GA) & Albäärtchen (16) und passt gut auf euch und eure Lieben auf!

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail:duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung
Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 78396
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 10:39
Wohnort: Zeven


Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: Doris » Di 10. Sep 2019, 06:52

:ciao:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (GA) & Albäärtchen (16) und passt gut auf euch und eure Lieben auf!

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail:duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung
Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 78396
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 10:39
Wohnort: Zeven

Re: Tanja mit Katze Luisa/ Caninsulin

BeitragAutor: TanjaKatzenmutti » Di 10. Sep 2019, 21:01

Hallo,
den ganzen Nachmittag keine BZ Messung möglich.
um 16 Uhr hab ich fast eine halbe Stunde "mit dem Ohr" gearbeitet. .....die üblichen Probleme. irgendwann fällt es ihr ab, weil ich es so oft punktiere, ha ha.
und eben haben wir 5 x gestochen, mit Massage vorher ......wieder kein gescheiter Blutstropfen. mannometer.
Vielleicht versuch ich es nachher nochmal, wenn sie sich auf s Nachtlager gelegt hat. mal sehen.
gute Nacht.
LG TanjaKatzenmutti

TanjaKatzenmutti
 
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Aug 2019, 18:05

VorherigeNächste

Zurück zu Honeymoon-Suite

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies