Navigation
Suche

Meike mit Katze Emma/ Lantus

Wenn uns eine Katze verlassen hat....

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Stefan » Do 12. Jan 2017, 06:12

:happy1: Meike,

schön, dass Emma nun wieder anfängt zu futtern.
Ich würde heute auf 0,3 erhöhen.

:tag10:

Stefan
 
Beiträge: 48335
Registriert: So 25. Aug 2013, 04:51
Wohnort: Berlin

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Emma » Do 12. Jan 2017, 06:17

Danke Stefan!
:tag10:
Liebe Grüße von 8 Fellnasen, Problemfellchen Emma und ihrem Personal namens Meike

Emmas Tabelle

Emma, geb. ca. 3/2011
FIV positiv/IBD/Futtermittelunverträglichkeit/vergrößertes Herz

23.11.2016 stark entzündetes Zahnfleisch / Convenia und Schmerzmittel gespritzt
01.12.2016 Zahnsteinentfernung/1 Zahn (Canini) gezogen / Suanatem und Schmerzmittel gespritzt
Suanatem in Tablettenform bis inkl. 4.12.16 / Meloxidyl 1,5 mg Gabe bis inkl. 6.12.16
6.12. angefangen zu spritzen/Zahnfleisch war wieder etwas rötlich, eine weitere Convenia
23.12. Umstellung auf Lantus
05.01.2017 Zahn-OP
27.02.2017 in Remission - Yeah!!
Benutzeravatar
Emma
 
Beiträge: 447
Registriert: Di 6. Dez 2016, 10:05

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Emma » Do 12. Jan 2017, 17:10

Emmas BZ = 354. Sie hat heute verhältnismäßig gut gefuttert. Auch heute Abend. Am Samstag werden wir wie folgt den BZ messen, wenn es ok ist: 7.15 h - 10.30 h - 13.30 h - 16.30 h - 18.30 h
Liebe Grüße von 8 Fellnasen, Problemfellchen Emma und ihrem Personal namens Meike

Emmas Tabelle

Emma, geb. ca. 3/2011
FIV positiv/IBD/Futtermittelunverträglichkeit/vergrößertes Herz

23.11.2016 stark entzündetes Zahnfleisch / Convenia und Schmerzmittel gespritzt
01.12.2016 Zahnsteinentfernung/1 Zahn (Canini) gezogen / Suanatem und Schmerzmittel gespritzt
Suanatem in Tablettenform bis inkl. 4.12.16 / Meloxidyl 1,5 mg Gabe bis inkl. 6.12.16
6.12. angefangen zu spritzen/Zahnfleisch war wieder etwas rötlich, eine weitere Convenia
23.12. Umstellung auf Lantus
05.01.2017 Zahn-OP
27.02.2017 in Remission - Yeah!!
Benutzeravatar
Emma
 
Beiträge: 447
Registriert: Di 6. Dez 2016, 10:05

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Doris » Do 12. Jan 2017, 17:12

:nabend:

Das wär wirklich toll!
Ich würde wieder 0,3 IE geben :winken2:


:abend31:
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 72388
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 08:39
Wohnort: Zeven

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Emma » Do 12. Jan 2017, 17:39

Danke Doris! Auch Dir einen schönen Abend!
Liebe Grüße von 8 Fellnasen, Problemfellchen Emma und ihrem Personal namens Meike

Emmas Tabelle

Emma, geb. ca. 3/2011
FIV positiv/IBD/Futtermittelunverträglichkeit/vergrößertes Herz

23.11.2016 stark entzündetes Zahnfleisch / Convenia und Schmerzmittel gespritzt
01.12.2016 Zahnsteinentfernung/1 Zahn (Canini) gezogen / Suanatem und Schmerzmittel gespritzt
Suanatem in Tablettenform bis inkl. 4.12.16 / Meloxidyl 1,5 mg Gabe bis inkl. 6.12.16
6.12. angefangen zu spritzen/Zahnfleisch war wieder etwas rötlich, eine weitere Convenia
23.12. Umstellung auf Lantus
05.01.2017 Zahn-OP
27.02.2017 in Remission - Yeah!!
Benutzeravatar
Emma
 
Beiträge: 447
Registriert: Di 6. Dez 2016, 10:05

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Emma » Fr 13. Jan 2017, 06:09

Guten Morgen Stefan! Emmas BZ ist bei 402. Warum ist der in der letzten Zeit nur so hoch? Sie hat schon etwas gefuttert.
Liebe Grüße von 8 Fellnasen, Problemfellchen Emma und ihrem Personal namens Meike

Emmas Tabelle

Emma, geb. ca. 3/2011
FIV positiv/IBD/Futtermittelunverträglichkeit/vergrößertes Herz

23.11.2016 stark entzündetes Zahnfleisch / Convenia und Schmerzmittel gespritzt
01.12.2016 Zahnsteinentfernung/1 Zahn (Canini) gezogen / Suanatem und Schmerzmittel gespritzt
Suanatem in Tablettenform bis inkl. 4.12.16 / Meloxidyl 1,5 mg Gabe bis inkl. 6.12.16
6.12. angefangen zu spritzen/Zahnfleisch war wieder etwas rötlich, eine weitere Convenia
23.12. Umstellung auf Lantus
05.01.2017 Zahn-OP
27.02.2017 in Remission - Yeah!!
Benutzeravatar
Emma
 
Beiträge: 447
Registriert: Di 6. Dez 2016, 10:05

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Stefan » Fr 13. Jan 2017, 06:14

:happy1: Meike,

für mich ist es mindestens ebenso schwierig etwas zur Insulindosis zu schreiben wie für dich herauszubekommen, wieviel Emma nun heute schon gefuttert hat.
Emma hat bis vor kurzem sehr viel mehr Insulin erhalten und ich würde die Dosis gerne noch einmal erhöhen.
Meinst Du herauszubekommen, wieviel Emma denn heute früh ungefähr gefuttert hat?

Auch kann ich die Wirkung des Insulins ohne Zwischenwerte nicht nachvollziehen. Es wäre möglich, dass Emma zu schnell oder zu tief fällt und daher die Pre-Werte nun am steigen sind. Wann kannst Du denn mal einige Zwischenwerte nehmen?

Stefan
 
Beiträge: 48335
Registriert: So 25. Aug 2013, 04:51
Wohnort: Berlin

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Emma » Fr 13. Jan 2017, 06:17

Ich habe gestern schon geschrieben, dass ich am Samstag alle 3 Std. messen werde. Ich bin leider voll berufstätig und meine Mutter wird es allein nicht schaffen. Sie sagt, Emma hat "ein bisschen" gefuttert. Ich habe ihr jetzt noch etwas angeboten. Bis 7.30 h kann ich bleiben, um zu schauen, wie viel sie davon futtert. Dann muss ich los.
Liebe Grüße von 8 Fellnasen, Problemfellchen Emma und ihrem Personal namens Meike

Emmas Tabelle

Emma, geb. ca. 3/2011
FIV positiv/IBD/Futtermittelunverträglichkeit/vergrößertes Herz

23.11.2016 stark entzündetes Zahnfleisch / Convenia und Schmerzmittel gespritzt
01.12.2016 Zahnsteinentfernung/1 Zahn (Canini) gezogen / Suanatem und Schmerzmittel gespritzt
Suanatem in Tablettenform bis inkl. 4.12.16 / Meloxidyl 1,5 mg Gabe bis inkl. 6.12.16
6.12. angefangen zu spritzen/Zahnfleisch war wieder etwas rötlich, eine weitere Convenia
23.12. Umstellung auf Lantus
05.01.2017 Zahn-OP
27.02.2017 in Remission - Yeah!!
Benutzeravatar
Emma
 
Beiträge: 447
Registriert: Di 6. Dez 2016, 10:05

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Stefan » Fr 13. Jan 2017, 06:20

Dann würde ich jetzt wieder 0,3 Spritzen.

:tag10:

Stefan
 
Beiträge: 48335
Registriert: So 25. Aug 2013, 04:51
Wohnort: Berlin

Re: Meike mit Katze Emma/ Lantus

BeitragAutor: Emma » Fr 13. Jan 2017, 06:20

Danke Stefan. Dir auch einen schönen Tag!
Liebe Grüße von 8 Fellnasen, Problemfellchen Emma und ihrem Personal namens Meike

Emmas Tabelle

Emma, geb. ca. 3/2011
FIV positiv/IBD/Futtermittelunverträglichkeit/vergrößertes Herz

23.11.2016 stark entzündetes Zahnfleisch / Convenia und Schmerzmittel gespritzt
01.12.2016 Zahnsteinentfernung/1 Zahn (Canini) gezogen / Suanatem und Schmerzmittel gespritzt
Suanatem in Tablettenform bis inkl. 4.12.16 / Meloxidyl 1,5 mg Gabe bis inkl. 6.12.16
6.12. angefangen zu spritzen/Zahnfleisch war wieder etwas rötlich, eine weitere Convenia
23.12. Umstellung auf Lantus
05.01.2017 Zahn-OP
27.02.2017 in Remission - Yeah!!
Benutzeravatar
Emma
 
Beiträge: 447
Registriert: Di 6. Dez 2016, 10:05

VorherigeNächste

Zurück zu Traurige Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot]

cron
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies