Navigation
Suche
{ LOGIN_TO_USE_SEARCH }

Antje mit Gismo / Lantus

Wenn uns eine Katze verlassen hat....

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Antje » Sa 2. Jun 2018, 10:40

Hab ich schon versucht er frisst jetzt nochmal etwas fast 50g sind weg
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... w/edit?usp

Bild
Bild
Urin Stick April 18 o.B
Total Zahn OP 29.5.18 Forl/Parodontose

Diagnosen : September 2017 - Schilddrüsenüberfunktion - Medikament:Vidalta 10mg
Diabetes seit 8.2.18

Antje
 
Beiträge: 310
Registriert: So 11. Feb 2018, 08:49

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Antje » Sa 2. Jun 2018, 16:48

Ich habe eben mit meiner Freindin telefoniert , er hat den ganzen Tag nichts mehr angerührt , sie versucht ihm was zu geben , falls er nichts nimmt soll sie dann 1,5 IE spritzen ? Oder auch 2 IE?
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... w/edit?usp

Bild
Bild
Urin Stick April 18 o.B
Total Zahn OP 29.5.18 Forl/Parodontose

Diagnosen : September 2017 - Schilddrüsenüberfunktion - Medikament:Vidalta 10mg
Diabetes seit 8.2.18

Antje
 
Beiträge: 310
Registriert: So 11. Feb 2018, 08:49

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 2. Jun 2018, 16:52

:nabend:

Hat er seine Medikamente bekommen?
Ohne Schmerzmittel wird er wohl nicht fressen.
Mir sind die 1,5 IE lieber als gar kein Insulin.


:abend31:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 76050
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Antje » Sa 2. Jun 2018, 17:01

Nein hat er nicht bekommen , vllt gleich klappt es bei ihr ,
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... w/edit?usp

Bild
Bild
Urin Stick April 18 o.B
Total Zahn OP 29.5.18 Forl/Parodontose

Diagnosen : September 2017 - Schilddrüsenüberfunktion - Medikament:Vidalta 10mg
Diabetes seit 8.2.18

Antje
 
Beiträge: 310
Registriert: So 11. Feb 2018, 08:49

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 2. Jun 2018, 17:03

Warum gebt ihr kein Metacam, Antje....das fressen die Katzen in der Regel einfach mit.
Novalgintropfen sind nichts für Katzen!
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 76050
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Antje » Sa 2. Jun 2018, 17:05

Weil die TÄ sagte wegen der Pankreatistis deswegen novalgin
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... w/edit?usp

Bild
Bild
Urin Stick April 18 o.B
Total Zahn OP 29.5.18 Forl/Parodontose

Diagnosen : September 2017 - Schilddrüsenüberfunktion - Medikament:Vidalta 10mg
Diabetes seit 8.2.18

Antje
 
Beiträge: 310
Registriert: So 11. Feb 2018, 08:49

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Doris » Sa 2. Jun 2018, 17:08

Dann muss aber auch sichergestellt sein, dass Gismo das Medikament aufnimmt....im Moment hat er gar nichts!
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 76050
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Antje » Sa 2. Jun 2018, 17:10

Ja stimmt ich werd sie mal anrufen
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... w/edit?usp

Bild
Bild
Urin Stick April 18 o.B
Total Zahn OP 29.5.18 Forl/Parodontose

Diagnosen : September 2017 - Schilddrüsenüberfunktion - Medikament:Vidalta 10mg
Diabetes seit 8.2.18

Antje
 
Beiträge: 310
Registriert: So 11. Feb 2018, 08:49

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Antje » So 3. Jun 2018, 07:29

Guten Morgen , vllt schaut jemand rein , ich bin heute Nacht zurück gekommen , ich bekomme absolut nichts in den Kater , habe heute Nacht 0,3 nachgespritzt , sodass er dann auf 1,8 IE gekommen ist , jetzt habe ich Ketone gemessen diese sollen bei 0,4 liegen was doch aber nicht sein kann musste etwas am Ohr drücken damit Blut kommt . Was mache ich jetzt ?
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... w/edit?usp

Bild
Bild
Urin Stick April 18 o.B
Total Zahn OP 29.5.18 Forl/Parodontose

Diagnosen : September 2017 - Schilddrüsenüberfunktion - Medikament:Vidalta 10mg
Diabetes seit 8.2.18

Antje
 
Beiträge: 310
Registriert: So 11. Feb 2018, 08:49

Re: Antje mit Gismo / Lantus

BeitragAutor: Doris » So 3. Jun 2018, 08:39

Antje, ich kann nicht ständig am PC sitzen.
Es gibt doch eine ganz klare Abfolge:
1. Gismo muss fressen
2. Gismo muss die Medikamente bekommen, damit er fressen kann.

Wenn du den Ketonmessungen nicht trauen kannst, dann musst du sie eben nochmal messen!

Es ist nicht der richtige Zeitpunkt zu zögern und dem Kater seinen Willen zu lassen!
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung


Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 76050
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

VorherigeNächste

Zurück zu Traurige Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies