Navigation
Suche

Felix Gelee von Purina, NFE 6,5??

Hier können Erfahrungen mit Futtersorten ausgetauscht werden.

Felix Gelee von Purina, NFE 6,5??

BeitragAutor: Chrischy » So 13. Jan 2019, 09:44

Guten Morgen ihr lieben Katzeneltern !! :winken2:

Ich habe heute Morgen notgedrungen, weil Kiki nicht fressen wollte, Felix von Purina geben müssen. Scholle Gelee.
Sie liebt es so sehr, daß sie durchdreht, wenn sie es nur riecht. :huhu:
Und erfreulicherweise von den "Toten" aufersteht.
Das war auch schon oft in den Tierkliniken so. Wenn sie mal kein Felix anrührt, dann ist wirklich Alarmstufe rot.
Im Tierheim bekam sie es wohl von klein auf.
Naja, als dann Diabetes festgestellt wurde, habe ich mal den Nfe Wert errechnet, und der lag im Jahr 2017 bei 26,8%

Heute gucke ich mir die Packung an und sehe folgende Zusammensetzung:

13.0 Protein
3.0 Fett
0,5 Rohfaser
2,2 Rohasche
80,0 Feuchte

Da kommt in meinem Nfe Rechner eine grüne 6,5 raus??? :fragezeichen:

Ich weiss hochwertig sieht anders aus!! Hat Purina da rum getrickst??

Könnt ihr mir mal bitte eure Erfahrungen/Kenntnisse schreiben.

Vielen Dank und einen schönen Sonntag :schönentag:
BZ-Tabelle Kiki
Sept.16 Diagnose Epilepsie 2x tgl. Phenoleptil
u. schwere Athrose Becken Metacam
Sept.17 Diagnose Diabetes
Okt.17 Convenia HWI
01.Jan.18 TK Verdacht Pankreatitis, Nierenbeckenentzündung
Röntgenaufnahmen o.B. Ausser die bekannte Athrose 5,30kg
Convenia/Ranitidin/Cerenia/Novalgin/Domicum/Infusionen/Metrobactin
VitaminB12 Injekt.
Mai18 ZahnOP FORL/4 Zähne gezogen 4,80kg
Herzuntersuchung Schall Sono/Blutbild o.B.
Convenia HWI
12.09.18-02.10.18
28.10.18 Parasiten negativ Einsendung zu weiteren Analyse
Stuhl:Stärke erhöht Amylase Mangel 4,80kg
Regelmäßig Kreon
20.11.18 Doxycyclin keine Wirkung HWI
30.11.18 Veraflox
14.12.18 Biopsie Nieren verändert/Bakterien neg/Blut o.B. 5,0kg
20.12.18 wieder Nierenbeckenentzündung
Bild
[url=http://www.bilder-hochladen.net/i/m52d-1-19e9.jpg]Bild

Chrischy
 
Beiträge: 381
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 05:34
Wohnort: 12105 Berlin

Re: Felix Gelee von Purina, NFE 6,5??

BeitragAutor: Doris » So 13. Jan 2019, 14:39

Da musst du nochmal die Zusammensetzung anschauen, ob da Getreide drin ist....und Zucker aller Art.
Ansonsten rechne ich auch 6,5 % aus.
Letzendlich sagt dir das Glucometer, ob das Futter in Ordnung ist....so ist da ja bei jedem Futter.
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 72948
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven

Re: Felix Gelee von Purina, NFE 6,5??

BeitragAutor: Chrischy » So 13. Jan 2019, 15:31

Zusamnensetzung :

Köstliche Fischvielfalt:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, pflanzliche Eiweißextrakte, Fisch und Fischnebenerzeugnisse (4% der genannten Sorte), Mineralstoffe, Zucker.

Zusatzstoffe
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A (1.490 IE/kg), Vitamin D3 (230 IE/kg), Vitamin E (17 IE/kg), Eisen (10 mg/kg), Kupfer (0,9 mg/kg), Mangan (2 mg/kg), Zink (10 mg/kg).
Technologische Zusatzstoffe:
E499 (2.650 mg/kg).

Zucker kann Inulin sein? Habe ich bei euch gelernt.
Bei Sheba Delikatesse 2,3 Nfe ist auch Zucker aufgeführt, und da hat Kiki Traumwerte mit nur einer halben Einheit gehabt.

Jetzt brauche ich es nicht bei Kiki ausprobieren, im Moment macht ihr BZ sowieso was er will. Sollte sich der BZ mal normalisieren, mach ich mal den Test. Ob Purina uns hier veräppelt. :doris:
BZ-Tabelle Kiki
Sept.16 Diagnose Epilepsie 2x tgl. Phenoleptil
u. schwere Athrose Becken Metacam
Sept.17 Diagnose Diabetes
Okt.17 Convenia HWI
01.Jan.18 TK Verdacht Pankreatitis, Nierenbeckenentzündung
Röntgenaufnahmen o.B. Ausser die bekannte Athrose 5,30kg
Convenia/Ranitidin/Cerenia/Novalgin/Domicum/Infusionen/Metrobactin
VitaminB12 Injekt.
Mai18 ZahnOP FORL/4 Zähne gezogen 4,80kg
Herzuntersuchung Schall Sono/Blutbild o.B.
Convenia HWI
12.09.18-02.10.18
28.10.18 Parasiten negativ Einsendung zu weiteren Analyse
Stuhl:Stärke erhöht Amylase Mangel 4,80kg
Regelmäßig Kreon
20.11.18 Doxycyclin keine Wirkung HWI
30.11.18 Veraflox
14.12.18 Biopsie Nieren verändert/Bakterien neg/Blut o.B. 5,0kg
20.12.18 wieder Nierenbeckenentzündung
Bild
[url=http://www.bilder-hochladen.net/i/m52d-1-19e9.jpg]Bild

Chrischy
 
Beiträge: 381
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 05:34
Wohnort: 12105 Berlin

Re: Felix Gelee von Purina, NFE 6,5??

BeitragAutor: Doris » So 13. Jan 2019, 16:07

Inulin ist zwar eine Zuckersorte, hat jedoch keinen Einfluss auf den BZ.
Zucker hingegen schon..... :miezi:
Die pflanzlichen Eiweißextrakte sind nichts anderes als Soja.....naja.... :omm:

Wie gesagt....das Glucometer wird dir sagen, ob das Futter ok ist.
Solange Madam herummäkelt würde ich ihr das olle Futter auch geben....vielleicht gutes untermischen?
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 72948
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven


Zurück zu Ernährungsaustausch

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies