Navigation
Suche

Judith & Aragon/ Levemir

Hier kannst du erstmal ankommen und auch deine Vorstellung einstellen!

Judith & Aragon/ Levemir

BeitragAutor: Catcat » Do 9. Mai 2019, 20:52

Die Fragen zur Vorstellung:


Name und Alter deiner Katze?
>Aragon, 12 Jahre und 8 Monate

Geschlecht deiner Katze, kastriert oder nicht?
>männlich, kastriert

Ist deine Katze eine Rassekatze und wenn ja, welche Rasse ?
>ja, Türkisch Angora

Ist deine Katze Freigänger oder Wohnungskatze (evtl. mit gesichertem Freigang)?
>Wohnungskatze, geht an der Leine in den Garten

Leben noch andere Katzen mit im Haushalt?
>seine Schwester

Aktuelles Gewicht der Katze? Ist deine Katze zu dick, abgemagert oder ganz normal? In welchem Zeitraum hat sie Gewicht verloren?
>6 kg, normal, etwas Gewicht hat er zu Beginn der Insulingabe - als er öfter Antibiotika wegen Harnwegsinfekt bekam - verloren. Er hatte eigentlich nie mehr als 6,5 kg

Wann wurde der Diabetes diagnostiziert?
>Ende Dezember 2017

Wie hoch war der Fructosaminwert?
>760

Hometesting ja oder nein?
>ja

Welches Glukometer (BZ-Gerät) verwendest du?
>Contour next one

Bekommt deine Katze Insulin?
>ja

Seit wann bekommt deine Katze Insulin?
>Dezember 2017

Welches Insulin bekommt deine Katze?
>zuerst ganz kurz Caninsulin, dann Umstellung auf Levemir

Wieviele Einheiten (IE)?
>aktuell 3,1 IE

Welche Spritzen verwendest du?
(Insulinspritzen U40/U100; normale ml-Spritzen)
>U100

Spritzt du 1x oder 2x am Tag?
>2x

Aktuelle Blutzuckerwerte?
>227 APre

Welches Futter frisst deine Katze?
(Nass- und/oder Trockenfutter bitte mit Marken- und Sortennamen)
>Rohfleischfütterung, hauptsächlich Rind, Huhn (Brust), selten Kalb - will nur mageres Fleisch
Supplementierung mit Felini Complete und B12 in Form von Methylcobalamin

Wieviel frisst deine Katze am Tag (in 24 Stunden)?
> ca. 200 g Rohfleisch und gelegntlich Trofu

Frisst deine Katze nur 2x morgens und abends oder lieber mehrfach am Tag kleine Mahlzeiten?
>morgens - ich, dann 2 x im Futterautomat, dann abend ich, dann nachts ich

Fütterst du vor oder nach dem Spritzen?
>vor Spritzen (Ausnahme: Samstag- und Sonntagmorgen: nach Spritzen - gleich danach!)

Misst du regelmäßig nach Ketonen? Wenn ja, misst du im Blut oder im Urin? Wie hoch sind die Ketone im Augenblick?
>nur wenn die Werte mehr als einmal über 300 liegen, dann ß-Keton-Messung im Blut.

Hat deine Katze vor der Diagnose Cortison bekommen?
Wenn ja, wann und warum?
>nein

Wurde der Urin deiner Katze untersucht?
Wenn ja, was wurde festgestellt und wie sieht/sah die Behandlung aus?
>im letzten Frühjahr mehrfach, bei Bakterien: Behandlung mit Antibiose

Wurden die Zähne deiner Katze untersucht?
Wenn ja, wurden sie geröntgt? Was wurde festgestellt und wie sieht/sah die Behandlung aus?
Wenn nein, hat dein Tierarzt davon gesprochen, dass er die Zähne röntgen will?
>am 11.04.2019 Dentalröntgen und Zahnextraktion mit Zyste im Oberkiefer

Wurde die Schilddrüse untersucht? Wenn ja, sind die Schilddrüsenwerte (T4 oder fT4) in Ordnung?
>am 05.01.2018 war FT4 0.98 ng/dl (Referenzwert: 0.60-1.90)

Welche Ursache für den Diabetes hat dir der Tierarzt genannt?
>Vermutung auf Genetik, da Bruder auch an Diabetes erkrankte und Schwester trotz Übergewicht nicht.

Welche Untersuchungen wurden bislang durchgeführt, um die Ursache des Diabetes zu finden?
>

Wie sieht die Verdauung aus? Dunkel/fest oder eher hell/breiig?
>dunkel und fest

Neigt deine Katze zu Durchfall?
>neigt eher zu Verstopfung

Hat deine Katze noch weitere Krankheiten?
(z.B. Asthma, Niereninsuffizienz, Pankreatitis, Hautprobleme, Herz, FIV, Zahnfleisch, Magen/Darm...)
>nicht bekannt

Welche Medikamente, Naturheilmittel, Nahrungsergänzungsmittel bekommt deine Katze im Moment?
>Levemir, Movicol, felini complete, Taurin, Methylcobalamin

Gibt es auffällige Laborwerte? (bitte mit dem Referenzwert des Labors)
> Werte vom 05.01.2018
Triglyceride 725+ mg/dl 50-100
Cholesterin, gesamt 298+ mg/dl 70-150
Fructosamine 760+ µmol/l bis 404

Werte am 11.04.2019 vor Zahn-OP:
beachtet werden muss, dass der Hämatokrit-Wert erhöht war, d.h. alle gelösten Blutbestandteile lagen in höherer Konzentration vor, die Tierklinik hat vor der Narkose NaCl infundiert:
MPV 17,8 µm³ (6,5 - 15)
PLT 608 10³/mm³ (180 - 430)
HCT 61,6 % (27 - 47)
HGB 20 g/dl (8 - 17)
MCH 15,9 pg (13 - 17)
MCHC 32,5 g/dl (31 - 36)
MCV 49 µm³ (40 - 55)
RBC 12,54 10³/mm³ (5 - 10)
RDW 18 % (17 - 22)
EOS# 0,2 10³/mm³ (0,0 - 0,6)
EOS% 4,8 % (0,0 - 100)
GRA# 2,2 10³/mm³ (3,0 - 12,0)
GRA% 49,6 % (0,0 - 100,)
LYM# 1,9 10³/mm³ (1,0 - 4,0)
LYM% 45,3 % (0,0 - 100,)
MON# 0,2 10³/mm³ (0,0 - 0,5)
MON% 5,1 % (0,0 - 100,)
WBC 4,3 10³/mm³ (5,0 - 11,0)
BUN 41,5 mg/dl (17,6 - 32,8)
CRE 2 mg/dl (0,8 - 1,8)
ALP 32 U/l (9 - 53)
TP 9,8 g/dl (5,7 - 7,8)
GOT 145 U/l (18 - 51)
GLU 127 mg/dl (71 - 148)




Wie hast du uns gefunden?
>I-Net

Wie können wir dir helfen?
ich brauche gelegenlich Beratung, wenn ich absolut nicht weiss, ob Erhöhung oder Minderung angesagt wäre.
Aragon:

    Ehemaliger leichter Ketoniker
    Zähne saniert in 2015 und April 2019
    Polyneuropathie (Vorderläufe leicht, Hinterläufe schwerer)
    Plantigrater Gang
    Medikation: Levemir, Movicol
    Wertetabelle in Arbeit
Benutzeravatar
Catcat
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Apr 2019, 17:23

Re: Judith & Aragon/ Levemir

BeitragAutor: Doris » Fr 10. Mai 2019, 04:04

:happy1: ihr Zwei und ein herzliches Willkommen bei uns im Forum :winken2:
Ich warte mal mit der Bearbeitung der Vorstellung bis die Tabelle mit den BZ Werten vorliegt.

:bisspäter:
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (20) & Albertchen (16)

Bild

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail: duis-t@web.de Kontakt herstellen.

Neue Beratungszeit ab 8.6.2018
Der 4-Stufenplan zum selbstständigen Diabetes-Alltag
Hinweise zur Diabeteseinstellung


Ein dringendes Anliegen
Facebook
Die Homepage
Glossar
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 73636
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 09:39
Wohnort: Zeven


Zurück zu Erste Anlaufstelle für neue User

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies