Navigation
Suche
{ LOGIN_TO_USE_SEARCH }

Mimi

Wenn uns eine Katze verlassen hat....

Re: Mimi

BeitragAutor: Felix =^.^= » Mi 25. Dez 2019, 15:26

Ach liebe Doris,
Ihr seid auch Zwei, die aneinander miteinander gewachsen sind :süüüss: !!
Diese ganz besondere Nähe, die man nicht zu jedem hat. Ich bin sicher, Mimi war es bewußt, wie glücklich sie es bei Dir hatte. Sie war wirklich etwas Besonderes. Und sie wußte auch, daß Du sie im Alter niemals im Stich läßt. Sie hat Dir vetraut, völlig.
Ich bin froh, daß es Menschen gibt wie Dich.
.
Liebe Grüße von Sabine + :felix:

Felix Forum Tabelle ab Jan 2014
Felix Tabelle ab 2015
Felix Tabelle ab 2016
Felix Tabelle ab 2017
Felix Tabelle ab 2018
Felix Tabelle ab 2019

Felix:
- Ketoniker
- Forl/Zähne saniert 3/2014
- Arthrose(lt.TA a.TK)/Polyneuropathie (lt.Diabetes TÄ) Hinterläufe
- Forl/Zähne saniert 4/2016, i.Anschluß Pankreatitis
- Mitte Juli 2016 verunfallt, i.Anschluß Pankreatitis u.beg.hep.Lipidose
- Mitte Februar 2018 Pankreatitis
- frißt mit Leidenschaft gerne und viel ... schon immer ;-)) !

Felix =^.^=
 
Beiträge: 3626
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 16:40

Re: Mimi

BeitragAutor: Tine » Mi 25. Dez 2019, 15:41

Doris, Deine Mimi ist so eng an Dich gewachsen und ihr habt eine so schöne Zeit gehabt. Die große Liebe zwischen Euch ist auch durch den letzten Weg nicht gebrochen. Sie sitzt jetzt im Katzenhimmel und paßt auf dich auf!
... und sie verzeiht Dir sogar den Frisör!
Felinas BZ
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1ozHar-WfI1tVu1WkzTy6WJ_H3q8WMQivYNHOABs5nkg/edit#gid=1520331523
Bild
Athrose 2005,Herzkrank 2007 Forosemid + Enalapril, Zahnsanierung 8/2015,Blutbild 30.10.2015 o.B.,Remission November 2015, 3/2016 Rückenschmerzen: Spondylose, Athrose Schulter, Metacam 1 x tgl., Pantoprazol 4/2016 Pankreatitis: je 1 x Metakam, Pantoprazol, 5/2016 Zähne geröntgt, Zahnstein entfernt, kein Forl 5/2016 Abszess BSD, 1x tgl. 1,4 ml Baytril 21 Tage, 6.2016 Abszess kleiner, BSD kaum noch entzündet, 0,25 Metakam, 5 mg Antramups, 7.16 BSD o.B. Pipi o.B, 9/2016 Zahnsanierung

Tine
 
Beiträge: 2802
Registriert: Di 1. Sep 2015, 09:02
Wohnort: Swisttal

Re: Mimi

BeitragAutor: Regina » Fr 3. Jan 2020, 09:34

Bild


Gib mir deine Pfoten,
ich werde sie halten, wenn du Angst hast.
Ich werde sie wärmen, wenn dir kalt ist.
Ich werde sie streicheln, wenn du traurig bist.
Und - ich werde sie loslassen,
wenn du frei sein willst!



Liebe Doris, Mimi und du - eine tiefe Vertrautheit, Verbundenheit und Liebe, wie man sie nicht oft findet. Mimi hatte eine tolle Katzenmama und ihr werdet im Herzen immer tief verbunden sein. Und Mimi wird immer auf dich aufpassen.

Ich fühle mit dir, Doris, und denke an dich und an Mimi!

Herzliche Grüße
Regina
Benutzeravatar
Regina
 
Beiträge: 1833
Registriert: So 25. Aug 2013, 10:46
Wohnort: Bremen

Re: Mimi

BeitragAutor: Sarah1979 » Mo 6. Jan 2020, 06:47

Liebe Doris,
jetzt gerade lese ich erst von Deinem Verlust und er ist jetzt schon einige Tage her. Das tut mir Leid.
Wie schön Dein Bericht von der Zeit ist, als Mimi Teil Deines Lebens wurde. Sie war wirklich etwas ganz besonderes.

Wie geht es Dir mittlerweile, wie geht es Babbel?

Ich drücke Dich und denke an Dich.

:süüüss:
Bild
Blutzuckertabelle

Darmträgheit 01/14: Lactulose, Enteropro, Flohsamen
Diabetes 31.10.14
ProZinc ab 12.11.14
HWI 5.1.15, Urin o.B. 13.1.15 (AB bis 12.1.15)
Lantus ab 29.1.15
HWI 31.1.2015, Urin o.B. 5.2.15 (AB bis 20.2.15)
UPC 19.2.15: Eiweiß 14, Kreatinin 58,27
Ultraschall Bauchraum o.B. 12.3.15
Zahnsanierung 27.3.15 (AB bis 2.4.15)
Kreon ab 31.3.15
fPL: 30.3.15: 25,4, 2.5.15: 38,2, 6.6.15: 7, 12.12.15: 4,9, 28.5.16 4,9, 17.1.17 5,7, 9.8.17 5,9, 21.11.18 6,3 (<5,4)
HWI 20.4.15, Urin o.B. 2.5.15 (AB bis 9.5.15)
Blasenpunktion am 9.10.15 o.B.
HWI 24.12.16, Urin o.B. 2.1.17 (AB bis 2.1.17)
Röntgen der Wirbelsäule 8.8.17 o.B.
SDMA leicht erhöht 9.8.17, UPC i.O. 23.11.17
HWI 23.4.18 (AB bis 26.4.18)
alle verbliebenen Zähne gezogen (FORL) am 13.12.18
Benutzeravatar
Sarah1979
 
Beiträge: 3965
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 08:49

Re: Mimi

BeitragAutor: Doris » Mo 6. Jan 2020, 08:45

Vielen Dank an alle, die so an uns denken......
Zu Babbel und Albertchen schreibe ich irgendwann noch etwas....ich muss jetzt erstmal die Asche meiner Mimi zu Hause haben und sie würdig bestatten.....dann horche ich in mich hinein, wie es mir eigentlich geht.
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (GA) & Albäärtchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail:duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung
Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 77763
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 08:39
Wohnort: Zeven

Re: Mimi

BeitragAutor: Regina » Mo 6. Jan 2020, 12:01

:trauer:

Ich denke an euch alle...:süüüss:
Benutzeravatar
Regina
 
Beiträge: 1833
Registriert: So 25. Aug 2013, 10:46
Wohnort: Bremen

Re: Mimi

BeitragAutor: Doris » Do 9. Jan 2020, 14:10

Soeben kam Mimi nach Hause....
Liebe Grüße von Doris mit Babbel (17), Mimi (GA) & Albäärtchen (16)

Bild

Beratungszeit: 5.30 Uhr bis 7.30 Uhr

Im Fall, dass das Forum "error" anzeigt, bitte per Mail:duis-t@web.de Kontakt herstellen.

*************

Bitte schreibt die bereits erfolgten Untersuchungen in eure Signatur...in kleiner Schrift. Dann müssen wir nicht immer nachfragen!

*************

Hinweise zur Diabeteseinstellung
Grundsätze
Wie stelle ich mich vor?
Pflichtlektüre Basiswissen
Futterliste
Einkaufsliste
Hometesting
Benutzeravatar
Doris
Administratorin
 
Beiträge: 77763
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 08:39
Wohnort: Zeven

Re: Mimi

BeitragAutor: Felix =^.^= » Do 9. Jan 2020, 16:28

Wie schön, nun ist sie wieder daheim :süüüss: !
.
Liebe Grüße von Sabine + :felix:

Felix Forum Tabelle ab Jan 2014
Felix Tabelle ab 2015
Felix Tabelle ab 2016
Felix Tabelle ab 2017
Felix Tabelle ab 2018
Felix Tabelle ab 2019

Felix:
- Ketoniker
- Forl/Zähne saniert 3/2014
- Arthrose(lt.TA a.TK)/Polyneuropathie (lt.Diabetes TÄ) Hinterläufe
- Forl/Zähne saniert 4/2016, i.Anschluß Pankreatitis
- Mitte Juli 2016 verunfallt, i.Anschluß Pankreatitis u.beg.hep.Lipidose
- Mitte Februar 2018 Pankreatitis
- frißt mit Leidenschaft gerne und viel ... schon immer ;-)) !

Felix =^.^=
 
Beiträge: 3626
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 16:40

Re: Mimi

BeitragAutor: Diane » Mi 15. Jan 2020, 15:58

Es tut mir unsagbar leid Doris und ich fühle mehr denn je mit Dir.

Aber ich bin mir sicher, Mimi und Bubi sitzen nun da oben gemeinsam auf einer Wolke, schauen auf uns runter und passen gemeinsam auf uns auf.

Fühl Dich gedrückt.
Bild

BZ Tabelle Bubi 2015/2016

BZ Tabelle Bubi 2017

Arthrose: morgens 6mg Onsior
Leichte HCM: abends 1/2 Tablette Vasotop P 1,25mg

10.12.2015:
Sono Herz: leichte HCM
Sono Bauchraum, Pankreas: o.B.
Blasenpunktion / Urin: o.B.
15.01.2016:
Zahnröntgen o.B.
20.07.2016:
Sono Herz: leichte HCM unverändert
Sono Bauchraum, Pankreas: o.B.
Blasenpunktion / Urin: o.B.


Laborwerte Bubi kurz vor der Cortisongabe
Laborwerte Bubi 17.10.2015
Laborwerte Bubi 13.07.2016
Benutzeravatar
Diane
 
Beiträge: 3330
Registriert: Do 29. Okt 2015, 08:46

Re: Mimi

BeitragAutor: GiselaCl » Do 16. Jan 2020, 06:39

Liebe Doris,
beim Stöbern im Forum lese ich erst jetzt die traurige Nachricht, dass Deine Mimi gegangen ist. Das ist jetzt schon mehr als drei Wochen her, und Du hilfst mir jeden Morgen wie immer. Und dabei hast Du solch einen großen eigenen Schmerz. Danke!
Trösten kann ich Dich nicht, aber einfach nur ganz, ganz fest drücken. Die kleine Mimi muss etwas ganz Besonderes gewesen sein, dass sie einen so großen Platz in Deinem Herzen hat. Dann tut es aber auch besonders weh, wenn man sich trennen muss.
Jetzt bleiben wohl erstmal Schmerz und eine große Leere - aber auch die Erinnerung und die Liebe !
Stille Grüße von Gisela, Mateo und Hanni

GiselaCl
 
Beiträge: 789
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 09:19

VorherigeNächste

Zurück zu Traurige Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verwendung von Cookies